ICCS Kleinsteuerungen

ICCS Kleinsteuerungen sind intelligente Steuerungen in Form von Relais. Sie ermöglichen die Realisierung unterschiedlichster Funktionen in allen gängigen Fahrzeugtypen.

Das Anwendungsspektrum von ICCS Kleinsteuerungen in den Kraftfahrzeugen umfasst unter anderem folgende Standardfunktionen:

  • Schrittschaltfunktionen
  • Verzögerungsfunktionen
  • Impulsfunktionen

Hinzu kommen komplexe Sonderfunktionen wie:

  • Steuerung der Heckscheibenheizung
  • Türsteuerung
  • Frequenz- und Spannungsüberwachung

Gerne informieren wir Sie über weitere Funktionen und beraten Sie zu den Anwendungsmöglichkeiten.

ICCS Kleinsteuerungen im Überblick
  Nano ICCS Micro ICCS Micro ICCS Micro ICCS Micro ICCS
Digitale Eingänge 1 3 3 3 3
Analoge Eingänge 0 1 1 1 1
Digitale Ausgänge 1 Relais-Ausgang 1 Relais Ausgang 1 Relai-Ausgang + 1 Open Collector Ausgang (2W) 2 Highside-Ausgänge 2 Highside-Ausgänge & 1 Open Collector Ausgang (2W)
Spannung 12 oder 24 12 oder 24 12 oder 24 9 bis 30 9 bis 30