ICCS Try & Buy Kits

Um Ihnen die Erstellung von Programmen für ICCS Kleinsteuerungen und ICCS CAN Module zu erleichtern, bieten wir zwei verschiedene Entwicklungstools, ICCS SDK Classic und ICCS SDK Plus inklusive hardware und entsprechenden Schnittstellen zwischen Hard- und Software als Try&Buy Kits an.

Damit können Ihre Entwickler selbständig und ohne großen Aufwand Programme für die ICCS Produkte erstellen.

Wir arbeiten ständig daran, diese Software zu optimieren und mit den neuen Funktionen auszustatten. Im Software-Download Bereich (Login rechter Bildschirmrand) können Sie immer die aktuelle Version herunterladen. Falls Sie keine Zugangsdaten zu diesem Downloadbereich haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Mit der Try&Buy Option bieten wir Ihnen an, das Entwicklungstool drei Monate lang kostenlos und unverbindlich zu testen. Danach entscheiden Sie, ob Sie das Kit zurücksenden oder behalten möchten.

Die Try&Buy Kit können aber nicht nur für Entwicklungszwecke eingesetzt werden. Sie eignen sich hervorragend für Nullserien, Serviceeinsätze, Tests, etc.

Das Try&Buy Kit für ICCS SDK Classic ist in drei Versionen verfügbar:

  • 12V Version (ICS-85001)
  • 24V Version (ICS-85002)
  • 12/24V Version (ICS-85000)

Die 12V bzw. 24V Versionen enthalten folgende Komponenten:

  • Software Development Kit „ICCS SDK Classic“
  • Parametrierstation mit Testoption
  • 3 Nano ICCS in 12V oder 24V, mit unterschiedlichen Schaltungsvarianten
  • 2 Micro ICCS in 12V oder 24V, mit unterschiedlichen Schaltungsvarianten
  • 1 Micro ICCS in 9-30V, mit zwei Highside Ausgängen und einem Open Collector Ausgang

Das Try&Buy Kit für das ICCS SDK Plus (ICS-85003) enthält folgende Komponenten:

  • Software Development Kit „ICCS SDK Plus“
  • Peak CAN Adapter
  • ICCS CAN I/O
  • ICCS Micro CAN
  • ICCS Prop CAN
  • ICCS CAN Controller 64P

Wenn Sie ICCS SDK Classic oder ICCS SDK Plus testen möchten, kontaktieren Sie bitte unsere technischen Berater im Außendienst.