Thermografie-Analysen im Kraftfahrzeug-Bereich

Würth Elektronik ICS bietet Thermografie-Analysen im Kraftfahrzeug-Bereich an 

Egal, ob für die einzelnen Komponente oder gesamte Systeme, im Labor oder unter realen Einsatzbedingungen, die Einsatzgebiete für die Thermografie-Dienstleistungen von Würth Elektronik ICS sind vielfältig.

Bedeutung der Thermografie für Automotive-Industrie

Als Thermografie bezeichnet man die Messung der Intensität der elektromagnetischen Strahlung das von einem Körper, wie z.B. Maschinen, Häuser, Menschen etc, mit einer Temperatur oberhalb des absoluten Nullpunktes von 0 Kelvin ausgesendet wird. Mit Hilfe der Thermografie kann ein genaues Bild über mögliche thermische Verluste oder bestehende Hotspots ermittelt werden. Dazu werden Infrarotkameras mit wärmeempfindlichen Sensoren eingesetzt, die entsprechende Infrarotstrahlen erfassen, daraus die Temperatur ermitteln und als Farbskala darstellen.

Thermografie-Aufnahmen bei realen Einsatzbedingungen

Für die Qualitätssicherung in der Automotive-Industrie gewinnen die Thermografie-Analysen zunehmend an Bedeutung. Vor allem in der Entwicklungsphase von neuen Bauteilen oder Baugruppen für die Fahrzeuge, die permanent der hohen elektrischen Belastung ausgesetzt sind, wie beispielsweise die Zentralelektriken oder Powerboards von Würth Elektronik ICS, kann man mit Hilfe von Thermografieanalysen die Grenzen deren Belastbarkeit testen, kritische Stellen auf den Leiterplatten identifizieren und noch vor Serienbeginn Layout-Optimierungen vornehmen. Würth Elektronik ICS bietet die Thermografieanalysen als Zusatzleistung zu seinen Entwicklungen an.

Wir führen die Thermografie-Tests in unserem Labor oder bei unseren Kunden vor Ort.

Thermografie-Dienstleistungen von Würth Elektronik ICS im Überblick

  • Prototypentests    
  • Bauteilequalifizierung    
  • Schadensrekonstruktion & Brandplausibilitätsprüfung
    • Überlastung (Fehlerfall)    
    • Unterdimensionierung (Kabel, Leiterbahn, Sicherung etc.)    
    • Fehlerhafte Montage    
    • Kurzschluss  
  • Vorortmessungen im Realzustand mit Fremdeinflüssen

Newsticker Thermografie-Analysen im Kraftfahrzeug-Bereich