Schülerpraktika

Seeluft schnuppern

Bevor man sich für die große Karrierereise entscheidet, sollte man zumindest mal Seeluft geschnuppert haben. Würth Elektronik bietet eine Vielzahl interessanter Praktika an, die alle eines gemeinsam haben: Praxis, Praxis, Praxis. Eines davon ist ein technisches Praktikum in den Herbst- oder Faschingsferien, bei dem man die Möglichkeit hat, Praxisluft in den technischen Bereichen zu schnuppern. Neben einem technischen Praktikum kann natürlich auch im kaufmännischen, gewerblichen oder IT-Bereich ein Schülerpraktikum absolviert werden.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich ganz einfach direkt hier.

Einladung zur Hafentour

Bevor man sich für eine Ausbildung oder einen berufsbegleitendes Studium entscheidet, weiß man natürlich gerne, worauf man sich einlässt. Kein Problem, wir bei Würth Elektronik haben keine Berührungsängste. Regelmäßig sind wir mit geballten Informationen unter dem Motto „Schule trifft Wirtschaft“ vor Ort.

Darüber hinaus wird man die Crew von Würth Elektronik auch auf Berufsbildungs- und Infomessen antreffen. Dort informieren wir sachlich und transparent über das, was einen erwartet, wenn man sich für Würth Elektronik entscheidet. Zusätzlich sind wir in den regionalen und überregionalen Medien präsent und haben den Karriere-Bereich auf unserer Homepage mit umfassenden Informationen befüllt.