Technischer Vertrieb

Wenn Sie gerne mit Menschen kommunizieren und Spaß daran haben, Kunden in teilweise komplexen Fragestellungen zu beraten, dann ist der Schwerpunkt Technischer Vertrieb genau der Richtige für Sie. Die Beratungsleistung beim Kunden spielt eine zentrale Rolle, um im Vertrieb erfolgreich zu sein. Die Hauptansprechpartner sind hierbei die Einkäufer und Entwickler. Um beiden gerecht zu werden, ist sowohl tiefgehendes technisches Wissen als auch betriebswirtschaftliches Know-How von Bedeutung. Zu den Aufgaben eines Mitarbeiters im technischen Außendienst gehören die Betreuung der Bestandskunden und die Neukunden­gewinnung, die Präsentation unseres Produktportfolios, die Bearbeitung von Anfragen, die Erstellung von Angeboten und die Begleitung der Kunden bis zum Vertragsabschluss sowie die eigenverantwortliche Preisgestaltung.

Für eine spätere, sehr anspruchsvolle Tätigkeit im Vertrieb werden Sie parallel zum Studium „fit“ gemacht. Dabei lernen Sie an unserem Hauptsitz in Waldenburg verschiedene Bereiche, wie zum Beispiel den Verkaufsinnendienst, die Disposition, das Qualitätsmanagement und den Export, kennen. Ergänzend sind Sie deutschlandweit mit erfahrenen Kollegen im Außendienst unterwegs, um einen intensiven Einblick in das Tätigkeitsfeld zu erhalten. Abgerundet wird dieses Programm mit einem optionalen Auslandseinsatz in einem unserer Sales Offices im Ausland und entsprechenden Schulungsmaßnahmen.

Was bringen Sie mit?

Sie haben die ersten beiden Semester Ihres Bachelor Studiums in den Bereichen Elektrotechnik, internationales technisches Vertriebsmanagement oder Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich absolviert und bringen eine Begeisterung für die Elektrotechnik mit. Ihre offene und kommunikative Art zeichnet Sie aus, und Sie sind motiviert neben dem Studium „voll durchzustarten“.

Was bieten wir Ihnen?

Sie werden während den Praxisphasen im „Training on the Job“ auf eine spätere Tätigkeit bei uns im Vertrieb umfassend vorbereitet. Sie erhalten eine intensive Einschulung und lernen somit das ganze Unternehmen kennen, um sich dadurch ein internes Netzwerk aufzubauen. Ein persönlicher Mentor steht Ihnen während des Programms aktiv zur Seite. Für die Dauer der Praxiseinsätze stellen wir Ihnen eine Unterkunft zur Verfügung und erleichtern Ihnen den Start in der neuen Umgebung mit gemeinsamen Freizeitangeboten. Eine intensive Einschulung und das Kennenlernen von Schnittstellen im Unternehmen ermöglichen Ihnen „voll durchzustarten“. Fachliche Schulungen und Persönlichkeitstrainings runden das Programm ab.

Und nun sind Sie gefragt!

Bewerben Sie sich jetzt online und überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung! Bei Fragen zum Programm steht Ihnen Carolin Knöchel per E-Mail oder telefonisch (07942 9455432) gerne zur Verfügung.“