Maße / Kenngrößen / Dielektrikumsabstände

Die wichtigste Kenngröße für Microvias ist das Aspekt Ratio, das Verhältnis zwischen Bohrungsdurchmesser zu Bohrungstiefe: Aspekt Ratio (AR) = Bohrungsdurchmesser (1) / Bohrungstiefe / -länge (2). 

Als Dielektrikumsmaterial (5) kommen 2 Standard Prepregtypen zum Einsatz:
Prepregtyp 1080:
60 – 65 µm Dielektrikumsschichtdicke (5), Bohrungsenddurchmesser (3) = 100 µm 
Prepregtyp 2116:
90 – 100 µm Dielektrikumsschichtdicke (5), Bohrungsenddurchmesser (3) = 120 µm

(1) Bohrungsdurchmesser
(2) Bohrungstiefe
(3) Bohrungsenddurchmesser
(4) Cu-Schichtdicke (nach IPC 6012 min. 10 µm)
(5) Dielektrikumsschichtdicke

Das maximale Aspekt Ratio für Microvias beträgt 1 : 0,8.