Würth Elektronik Online Design Conference!

Neue Trends aus der Leiterplattentechnik – bleiben Sie mit der Teilnahme an den Würth Elektronik online Design Konferenzen immer up to date!

Als Ergänzung zu unseren altbewährten Design Konferenzen bieten wir webbasierte Seminare an. Dabei beleuchten unsere Technologie-Spezialisten und Produktmanager interessante Themen rund um die Leiterplatte. Sie stellen Ihnen Leiterplatten-Anwendungen und Applikationen vor, erläutern den Einsatz von Design Regeln und Design Tipps und vieles mehr. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich innerhalb eines zeitlich kurz gehaltenen Vortrags zu informieren: Auf den Punkt gebracht, unabhängig, flexibel und interaktiv!

Die Webinare beginnen immer um 09:30 Uhr.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an webinar@we-online.de.

Die nächsten Online Design Konferenzen im Überblick

Bitte merken Sie sich unsere nächsten Webinare vor:

(Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung folgen in Kürze - Änderungen vorbehalten)

20. Februar, 2018 | 9:30 Uhr

Embedding Technology – Intelligente Leiterplattensystemlösung für Implantate

Referenten: Jürgen Wolf & Michael Matthes

Beengte Platzverhältnisse aber leistungsfähiger und mit mehr Funktionen – diese Herausforderung ruft nach neuen Formen für die Integration von Elektronik bei Implantaten. In einer intensiven Kooperation haben Ingenieure der Wittenstein SE und Würth Elektronik eine 3D-Leiterplatte mit neu gedachter Aufbautechnologie für ultrakompakte Implantate entwickelt. Dieses Webinar stellt die Herangehensweise und die Umsetzung in der Leiterplattenfertigung sowie das fertige Implantat dar.

Hier zu diesem Webinar anmelden!

Jürgen Wolf

Jürgen Wolf

Ihr Referent

Jürgen Wolf studierte an der Universität Freiburg und erlangte 2004 den Diplomabschluss in der Fachrichtung Mikrosystemtechnik am Institut für Mikrosystemtechnik IMTEK.

Nach seinem Abschluss arbeitete er am IMTEK als wissenschaftlicher Mitarbeiter bis er sich von 2005 an in der zentralen Forschung und Entwicklung der Robert Bosch GmbH mit der Zuverlässigkeit von MEMS-basierten Inertialsensoren befasste. 2008 wechselte er als Projektingenieur in die Forschung und Entwicklung des Geschäftsbereich Leiterplatten­technologie CBT der Würth Elektronik. Hier hat er 2012 die stellvertretende Leitung der Abteilung Forschung und Entwicklung CBT übernommen.

Michael Matthes

Michael Matthes

Seit seinem Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt auf die Nachrichtenübertragung in der Telekommunikation an der FH Darmstadt arbeitete Michael Matthes zunächst 5 Jahre in der zentralen Elektronikentwicklung der WITTENSTEIN SE in Igersheim. Seit 2007 arbeitet er bei WITTENSTEIN electronics GmbH und seit 2017 bei WITTENSTEIN cyber motor GmbH als Entwicklungs-ingenieur in den Bereichen Antriebstechnik, Sensoranwendungen und auch Implantate. Seit 2013 ist er „Senior Expert“ in der hausinternen Expertenlaufbahn im Bereich „neuer Elektroniktechnologien“ und „EDA-Systeme“.

Neben seiner Tätigkeit als stellvertretender Leiter der FED-Regionalgruppe Stuttgart ist er in unterschiedlichen Arbeitskreisen und Gremien engagiert.

20. März 2018, 9:30 Uhr

Wärmemanagement – Cooling Tools

Referent: Bert Heinz

Der Einsatz von Bauelementen mit hoher Verlustleistung führt zu Wärmeentwicklung. Diese Wärme gilt es zuverlässig abzuleiten. Abkühlung nötig?

In diesem Webinar stellen wir Ihnen unsere Tools vor, mit denen wir Sie unterstützen:

  • Thermische Optimierung
  • Thermische Simulation
  • Thermografie

Hier zu diesem Webinar anmelden!

Bert Heinz

Bert Heinz

Ihr Referent

Bert Heinz ist Produkt Manager Wärmemanagement bei Würth Elektronik. Nach seinem Studium an der Ingenieurhochschule Mittweida im Bereich Elektrotechnik arbeitete er in verschiedenen Unternehmen als Entwickler, Administrator und Kundenbetreuer.

Seit 2007 ist er für die Würth Elektronik tätig und kümmerte sich um den Bereich Wärmemanagement am Standort Schopfheim. Unter anderem berät er Kunden und begleitet Projekte von der ersten Idee, über die Umsetzung bis zum Endprodukt.

Sie interessieren sich auch für Wissen rund um aktive und passive Bauelemente? Unsere Webinarreihe zu diesem Thema finden Sie hier.