EMC Components

WE-CCMF ist ein Gleichtaktfilter/eine Gleichtaktdrossel der nächsten Generation. Die WE-CCMF filtert Gleichtaktstörungen (bis zu 30 dB) bei Bluetooth-, Wi-Fi- und LTE-Frequenzen und lässt gleichzeitig das High-Speed-Gegentakt-Datensignal unversehrt passieren.

Power Magnetics

WE-PD 1260 Performance ist ein geschirmter SMT Power Inductor mit MnZn-Kern für einen besseren ISAT und geringeren RDC. Die WE-PD Performance Size 1260 bietet eine Betriebsspannung von bis zu 120 V, ist AEC-Q200 qualifiziert und eignet sich aufgrund ihrer hervorragenden Leistung bei gleicher Größe für Downsizing.

Die neue THT Hochstrominduktivität für digitale Verstärker WE-HIDA ist eine Hochstrom-MnZn THT-Induktivität mit Flach- oder Runddraht für Ausgangsfilter von digitalen Audioverstärkern. Es bietet einen niedrigen RDC und einen niedrigen THD in Schaltverstärkern mit kompakter Größe.

Die neue SMT-Hochstrominduktivität für Digitalverstärker WE-LHMD ist eine Hochstrom-MnZn-SMT-Induktivität mit Flach- oder Runddraht für Ausgangsfilter von digitalen Audioverstärkern. Sie bietet einen niedrigen RDC und einen niedrigen THD in Schaltverstärkern mit kompakter Größe.

WE-MAPI 4020HT ist die erste WE High Temperature Induktivität mit AEC-Q200 Grade 0 (-55°C bis +150°C) mit geringen AC Verlusten, niedrigem RDC und besserer Zuverlässigkeit, da es keine Löt- oder Schweißverbindungen gibt.

Das Portfolio der WE-WPCC Wireless Power Spulen wurde um 4 neue Artikel erweitert. Eine der neuen Spule ist für hohe Leistungen bis zu 400 W ausgelegt, die zwei neuen low-profile Spulen haben einen dünnen und flexiblen Ferrit und eine geringe Bauhöhe. Bei der vierten Spule handelt es sich um eine WPT/NFC Combination Transmitter Spule für NFC Datentransfer und WPT.

Signal & Communication

Wireless Connectivity & Sensors

Der neue WSEN-ITDS ist ein leistungsstarker, stromsparender 3-Achsen-Beschleunigungssensor mit digitaler I²C-Ausgangsschnittstelle. Mit einem wählbaren Messbereich bis zu ±16g und speziellen Merkmalen wie FIFO-Puffer, programmierbare Interrupts und stationärer / bewegungserkennender 4D/6D-Ausrichtung eignet sich der Sensor für Vibrationsüberwachung, IIoT und Robotik-Anwendungen.

Der neue WSEN-PADS ist ein piezoresistiver Absolutdrucksensor auf MEMS-Basis mit integriertem Temperatursensor. Ein geringer Stromverbrauch, die 24-Bit Auflösung des Druckes und die digitale I²C-Schnittstelle eignen den Sensor ideal für Anwendungen wie Höhenverfolgung, Wetterstationen, ein präzises Navigationssystem und die Verbesserung der GPS-Genauigkeit.

Die neuen WSEN-PDUS Differenzdrucksensoren gibt es in 5 unterschiedlichen Druckbereichen, die jeweils über ein integriertes ASIC, einen 24-Bit-Digitaldruckausgang und einen integrierten Temperatursensor verfügen, wodurch die Ausgangswerte temperaturkompensiert und kalibriert sind. Sie können beispielsweise zur Steuerung von Klimatisierungssystemen, zur Filterüberwachung oder für Suche von Gas Lecks.

Das neue proprietäre Funkmodul Themisto-I ist ideal für industrielle Anwendungen, bei denen eine hohe Reichweite von bis zu 10,5 km benötigt werden. Wie gewohnt steht Ihnen ein Evaluationskit für das schnelle Prototyping zur Verfügung.

Der neue Bluetooth® low energy 5.0 Proteus-II USB Funk-Stick ist eine Plug&Play Lösung für höhere Datenraten von bis zu 2 Mbit/s und einem erhöhten Datendurchsatz von bis zu 200 kbit/s. Er ist somit die perfekte Ergänzung zum entsprechenden Modul.

Elektromechanische Bauteile

Die neue WR-FAST Serie in THT ist auf Stromflüsse von bis zu 16 A ausgelegt. Die neuen Verbinder sind in verschiedenen Blade Designs, Orientierungen und Abmessungen erhältlich.

Die WR-LIF Steckverbinder dienen zur Kontaktierung von Flexiblen Kabeln (FFC – Flat Flexible Cable) bzw. flexiblen Leiterplatten (FPC – Flexible Printed Circuit). Anders als beim ZIF (Zero Insertion Force), findet sich hier keine aktive Verriegelung, sondern die Kabel werden direkt im LIF eingesteckt und durch die Federkraft der Kontakte gehalten. Die Hauptwendungsbereiche der LIF-Steckverbinder sind Displays und elektronische Anzeigen.

Automotive Standard Products

WE-MPSA ist ein mehrschichtiger Chip-Bead-Ferrit, der für Leistungsanwendungen entwickelt wurde. WE-MPSA erlaubt Ströme bis zu 10 A und RDC bis zu 4 mΩ. WE-MPSA verfügt über eine spezifizierte Spitzenstromfähigkeit, die Folgendes ermöglicht EMI-Unterdrückung in Anwendungen mit hohem Einschaltstrom, wie beispielsweise Multimediasysteme oder Motorstörungsunterdrückung.

WE-RCIS ist eine Stabkerndrossel SDM-Konstruktion für Filterinduktorlösungen, die in allen Standard-Automobilanwendungen eingesetzt werden kann und speziell für die EMV-Unterdrückung in Motorantriebs- und Infotainmentsystemen entwickelt wurde. Sein Design ermöglicht einen hohen Sättigungsstrom bis 45 A und einen Nennstrom bis 22,5 A.

WE-HCFA ist eine Hochstrom-SMT-Induktivität in Flachdrahtbauweise, der ausgezeichnete Stromfähigkeiten bietet. Darüber hinaus ermöglicht das robuste SMT-Design einen hohen Sättigungsstrom von bis zu 81 A. WE-HCFA bietet eine speziell entwickelte Basis, um eine hervorragende Koplanarität und eine verbesserte Montage für DC/DC-Automobilanwendungen zu gewährleisten.

WE-HCIT ist eine Hochstrom-THTT-Induktivität mit einem Eisenpulverkern und einem weichen Sättigungsverhalten. Sein kleiner RDC und sein Design ermöglichen Hochstromfähigkeiten bis zu 27 A. Die HCIT bietet die idealen Spezifikationen sowohl für DC/DC- als auch für Filteranwendungen.