Koaxial Steckverbinder

Der SMA-Steckverbinder ist für einen Frequenzbereich von DC bis 18 GHz bei 50 Ω Impedanz ausgelegt. Mit seinem Schraubkupplungsmechanismus ist er ideal für die Sicherung Ihrer Verbindung in vibrationsintensiven Umgebungen.

Produktvorteile

  • Standardschnittstelle nach MIL-STD-348
  • Präzisons-CNC-gefertigt mit bis zu 0,003 mm Toleranz
  • Eingefasster Mittelkontakt
  • Bis zu 48 Stunden Beständigkeit bei extremen Bedingungen

Gestalten Sie Ihre eigenen Kabelbaugruppen

Schritt 1: Kabelsteckverbinder wählen

Schritt 2: Koaxialkabeltyp wählen

Schritt 3: Kabellänge wählen

Flexible MOQ für die gesamte Kabelkonfektion!

Merkmale

Mittelkontakt aus einem Stück zur Optimierung der Signalüber-
tragung

Stabile Fassung des Innenleiters für optimale Steckperformance

Einzigartiges Montagekonzept zur Stabilisierung des Gewinde-
drehmoments

THR kompatibel

Anwendungen

- Telekom-
munikation

- Basisstationen

- Telekom-Box

- Industrielle machine-to-machine Kommunikation

- Automati-
sierung

- Datenkommuni-
kation

- Kabelloses LAN

- Kabelloses WAN

- Mess- und Prüfsystem

- Netzwerk-
analysator

Produktübersicht

WR-SMA: SMA PCB und Panelverbinder

WR-RPSMA: SMA-Leiterplattensteckverbinder mit umgekehrter Polarität

WR-ADPT: Koaxial Adapter

WR-CXASY: SMA-zu-SMA vorkonfektionierte Kabelbaugruppen