ON Semiconductor: #LIGHTING-1-GEVK; Connected Lighting Platform zur LED Steuerung

Die Connected Lighting Platform ist ein modulares Entwicklungskit für das Prototyping kostengünstiger industrieller LED-Beleuchtungslösungen. Die Plattform ist äußerst energieeffizient und verfügt über eine drahtlose Steuerung (Ein / Aus, Dimmen usw.) sowie zwei unabhängig voneinander gesteuerte LED-Kanäle, die eine maximale Helligkeit von 7000 Lumen bieten.

Die Basisplattform besteht aus vier Komponenten:

  • Ein LED-Modul, das 2 Strings (warmweiß und kaltweiß) mit 16 LEDs unterstützt
  • Eine Bluetooth (R) Low Energy Connectivity Board mit RSL10-SIP
  • Ein AC / DC-Stromversorgungsboard (Vin AC: 90 - 270 V, Vout DC: 55 V, Pout elektrisch: 70 W, Leistungsfaktor > 0,99 bei Volllast)
  • Ein LED Driver Board mit dem Chip FL7760 (Dimmen auf 0,6%, Telemetriedaten, 12-Bit-PWM)

Die Plattform bietet verschiedene LED-Steuerungsfunktionen mithilfe der mobilen RSL10 Sense and Control-App (IoS, Google Play) oder des Webclients. Die Plattform wird von einer umfassenden Entwicklungsumgebung unterstützt, einschließlich eines CMSIS-Packs mit anpassbarer Firmware, kostenlosem RTOS und verschiedenen Anwendungsfällen.

Das PoE-Leistungsmodul ist separat für PoE-Connectivity (Power Over Ethernet) mit bis zu 90 Watt erhältlich.

Lesen Sie hier hier mehr über das Referenzdesign.

Bauelemente von Würth Elektronik:

LIGHTING-1-GEVK - LIGHTING-POWER-AC-GEVB