WEinspire

Das Starrflex-Expertentreffen

09. April 2019 im Leiterplattenwerk Niedernhall

Moderne Leiterplattenlösungen sind mehr als nur Verbindungselemente. Sie sind der Schlüssel zum Fortschritt in der Elektronik. Lassen Sie sich inspirieren von praxisnahen Vorträgen und Workshops aus den verschiedenen Bereichen der Leiterplatte. Kommen Sie vorbei! Nutzen Sie die Gelegenheit direkt vor Ort mit unseren Experten ins Gespräch zu kommen, um über Problemlösungen und anstehende Projekte zu sprechen.

Ablauf:

07:45 – 08:15 Uhr: Registrierung an der Zentrale

08:15 – 08:30 Uhr: Begrüßung im Foyer

Ca. 17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Die Themen im Überblick:

Basismaterialien für Starrflex

In diesem Workshop erarbeiten wir nicht nur das Verständnis für die Materialien und die Erstellung von starrflexiblen Lagenaufbauten, sondern auch für die Herstellprozesse der Starrflex-Technologie. Woraus bestehen diese teils sehr komplexen Produkte? Welche Optionen gibt es innerhalb der Technologie und welche Auswirkungen haben diese auf die Verarbeitung und Performance bei besonderen Anforderungen? Gewinnen Sie Sicherheit für die Diskussionen in Ihrem Team und mit unseren Experten, damit wir gemeinsam eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Anwendung finden.

Referent: Werner Öchslen, Würth Elektronik GmbH & Co. KG

Lagenaufbauten für Starrflex

Lernen Sie die kostenoptimierten Standards kennen, die wir Ihnen maßgeschneidert für viele EDA-Tools zur Verfügung stellen. Standards reichen Ihnen nicht? Dann finden wir sicher auch eine projektspezifische Lösung aus dem NON-Standardbereich. Aus der Praxis zeigen wir Ihnen Impedanzanpassung im Aufbau und Kombinationen mit HDI-Strukturen für die Entflechtung von BGAs mit Pitch 0,4mm.

Referent: Andreas Schilpp, Würth Elektronik GmbH & Co. KG

Herstellungsprozesse und Designregeln

Dieser Workshop macht die Abläufe bei der Herstellung von starrflexiblen Leiterplatten transparent. Dabei werden die Unterschiede zwischen den verschiedenen Ausführungsformen herausgearbeitet. Die Möglichkeiten für konstruktive 3D-Ausführungen, aber auch die Besonderheiten für das Leiterplattenlayout werden erklärt und zu den Herstellungsschritten in Bezug gesetzt – inklusive Spezialthemen für komplexe Aufbauten. Dieses Wissen und die richtige Anwendung der Designregeln sichern die Funktion und Zuverlässigkeit Ihrer Anwendung.

Referenten: Verena Laukemann und Michael Kress, Würth Elektronik GmbH & Co. KG

Innovationen „bei Kunden und bei WE“

„Preisgekrönter Miniaturisierungserfolg“ – lernen Sie von den Erfolgen unserer Kunden. Wie schafft man es, in Rekordzeit ein Produkt um 30% zu verkleinern und trotzdem noch zusätzliche Funktionen zu implementieren? Und dass die Möglichkeiten hier noch nicht ausgeschöpft sind, zeigt die Embedding Technologie (ET). Erfahren Sie von „verrückten“ Ideen unserer internen Technologieprojekte.

Referente: Jürgen Wolf, Würth Elektronik GmbH & Co. KG

Technische Kundenprojekte

„More than you expect“ trifft sicher auch hier zu. Wir zeigen Ihnen, wie wir unsere Organisation zukunftsfähig gemacht haben und wie wir mit kundenspezifischen Projekten umgehen. Ihre Projekte sind unsere Herausforderungen, die uns anspornen, immer besser zu werden und Ihre Problem frühzeitig gemeinsam zu lösen.

Referent: Klaus Schill-Mulack, Würth Elektronik GmbH & Co. KG

Produktionsführung

Lernen Sie die modernste Produktion für starrflexible Leiterplatten kennen. Bei einem Rundgang sehen Sie nicht nur modernste Maschinen, Prozesse und Logistik, Sie können auch den Werdegang einer Leiterplatte hautnah miterleben. Und wetten, dass Ihnen auch unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auffallen werden?