Beim sportlichen Laufen Unternehmen kennenlernen

Würth Elektronik eiSos beteiligt sich an Firmenlauf „Company Trail“

Würth Elektronik eiSos beteiligt sich mit attraktiven Aktionen am „Company Trail“, dem von der Firma Ziehl-Abegg ins Leben gerufenen Lauf durch den Gewerbepark Hohenlohe. Was den Sport-Event am 10. Juni 2018 zu einem außergewöhnlichen Erlebnis macht: Die Läuferinnen und Läufer gewinnen faszinierende Einblicke, weil die gut fünf Kilometer lange Strecke in vielen Abschnitten mitten durch die Gebäude der neun teilnehmenden Unternehmen führt.

Würth Elektronik eiSos empfängt seine Gäste mit rotem Teppich und DJ. Dann kommen die Läuferinnen und Läufer durch Büroräume und das beeindruckende hochmoderne Logistikzentrum des weltweit erfolgreichen Herstellers elektronischer und elektromechanischer Bauelemente. Auf dem Außengelände gibt es einen Outdoor Parcours und einen Fotobus. Kleine Geschenke werden bei den Anstrengungen aufmuntern. Nach der Veranstaltung wartet dann ein Online-Gewinnspiel auf die Sportlerinnen und Sportler, die einen Tandemfallschirmsprung mit dem Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Turnweltmeister Eberhard Gienger gewinnen können.

Download Pressemeldung und Bildmaterial unter www.htcm.de/kk/wuerth